Aktuelles
SPORTLEREHRUNG DER STADT ARNSBERG
01.01.2019

In Arnsbergs gute Stube, dem Rittersaal im Alten Rathaus, hatte der Stadtsportverband Arnsberg zur Sportlerehrung eingeladen



SSV-Vorsitzender Jürgen Scherf freute sich, auf einen gut gefüllten Saal zu blicken. Er sei zudem stolz, dass wieder viele junge und alte Athleten die Bedingungen erfüllt hätten und nun hier ihre verdienten Auszeichnungen überreicht bekämen. 
Er begrüßte zudem den neuen Bürgermeister der Stadt - Ralf Paul Bittner. "Es ist sicherlich ein besonders gelungener Start in mein neues Amt, wenn ich mit der Ehrung verdienter Sportlerinnen und Sportler meine allererste Amtshandlung vornehme", strahlte der frischgebackene erste Bürger der Stadt. "Schließlich sind diese Menschen erfolgreiche Botschafter unserer Kommune und der Sport repräsentiert zudem die positiven Seiten des Lebens."
Am Ende der Veranstaltung erhielt noch Siegfried Rump, Leiter des Sportbüros eine Erinnerungsplakette, denn er geht in den Ruhestand.

Aus der Chang-Hun family sicherten sich Alexandro Dimos (7 Jahre), Vanja Matic (7 Jahre), Julian Prib (9 Jahre) und Emilio Just (8 Jahre) für ihre erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften die Auszeichnung mit der Verdienstmedaille.
Mirko Keser bekam für den dritten Platz Deutsche Nachwuchsmeisterschaft die Sportplakette in Bronze




zurück zur Übersicht

Family-Fitness • Rumbecker Str. 28 • 59821 Arnsberg • Tel. 0 29 31 / 78 88 97