Aktuelles
TAEKWON-DO ITF-NW Open
05.01.2021

Taekwon-Do ITF-NW Open am 28.09.2019 in Duisburg

Am 28.09.2019 fanden in Duisburg die NW Open statt. Der Chang-Hun family e.V. aus Arnsberg mit Meister Sveto Keser ( 7. Dan ) nahm an diesem Turnier mit 3 Nachwuchs Sportlern der C- und D- Jugend teil. In diesem Jahr handelte es sich hierbei quasi um ein „Multifunktionsturnier“, da hier zum einen die NRW-Landesmeisterschaft ausgetragen wurde. Zum anderen fungierte die Sportveranstaltung als letztes Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft 2019 sowie als Teil der Vorbereitung des Nationalteams zur kommenden Europameisterschaft.

Am frühen Morgen fanden sich insgesamt 247 Sportler aus 37 Vereinen ein. Darunter auch eine Vielzahl von Mitgliedern des deutschen Nationalteams. Erfreulich für den Veranstalter war es zudem, auch 41 Sportler von vier Vereinen aus den angrenzenden Ländern Belgien, Niederlande und Luxemburg willkommen heißen zu können. Nach einer kurzen Eröffnungsansprache durch Meister Harry Vones ( 8. Dan ), dem ersten Vorsitzenden des ITF-D e. V., begannen die Wettkämpfe. Angesetzt waren die Disziplinen Team-Tul (Mannschaftsformenlauf), Einzel-Tul (Einzelformenlauf) und Matsogi (Freikampf).

Zunächst wurden die Team- und Einzelwettbewerbe in den Tul-Disziplinen durchgeführt. Hier hatte der Nachwuchs der D- und C-Jugend Gelegenheit, das Erlernte praktisch anzuwenden und erste Wettkampferfahrungen zu sammeln oder auszubauen. Die gezeigten Leistungen der „Kleinen“ des Taekwon-Do Vereins aus Arnsberg waren durchweg sehr gut und sorgten für Begeisterung bei dem Trainer, Couch, Familie und anwesenden Zuschauern. Folgende Platzierungen erreichten die Taekwon-Do Schüler:

Matic Vanja, 1. Platz Tul – 5. Kup

Rosenthal Marc, 2. Platz Tul – 5. Kup

Nach der Mittagspause starteten die Kampfwettbewerbe. Im Punkt-Stopp-Modus für die bis 11 Jahre alten Kinder und im Durchkämpfen-Modus für die ab 12-Jährigen ging es in den –  stets von Fairness und gegenseitigem Respekt getragenen – Kämpfen darum, einen der Podest Plätze zu erklimmen. Stolz reckte am Ende so mancher die errungene Trophäe in die Höhe.

Rosenthal Marc, 1. Platz Sparring – 136 cm, + 6. Kup

Just Emilio, 3. Platz Sparring – 136 cm, + 6. Kup

Matic Vanja, 2. Platz Sparring – 130 cm, + 6. Kup

Wer Interesse an dieser tollen Sportart hat, ist herzlich eingeladen an einem Schnuppertraining bei Sveto Keser teilzunehmen. Dienstag und Freitag von 17.00 Uhr -19.00 Uhr in der Rumbecker Str. 28 in 59821 Arnsberg, Tel. 02931/788897

Foto: Meister Sveto Keser mit seinen Schülern.




zurück zur Übersicht

Family-Fitness • Rumbecker Str. 28 • 59821 Arnsberg • Tel. 0 29 31 / 78 88 97